Azubis an Bord nehmen

Los gehts: Gruppendynamik

In vielen Ausbildungsbetrieben startet die Ausbildung mit einem gemeinsamen Seminar. Kick-off heißt das oder Einführungsseminar oder Orientierungstage.  Im geschützten Raum erhalten die neuen Azubis die Möglichkeit, Kollegen und Umgebung kennenzulernen. Ein ganz wichtiger Part in diesem Seminar ist die Entwicklung eines Gruppengefühls. Gruppen entwickeln sich zwangsläufig. D.h.: Auch wenn ich

Weiterlesen… »



Was eine Ausbildung besser macht als ein Studium

Es gibt eine Sache, die können Sie viel, viel besser als jede Universität. Zufällig treibt das, was Sie besser können, die Jugendlichen heute mehr um als jedes andere Thema. Ich spreche von Orientierung. Also im beruflichen Sinne. Eine Antwort auf die Frage aller Fragen: Was stelle ich mit meinem Leben an? Vor

Weiterlesen… »



Profil zeigen

Letzte Woche hatte ich einen schönen Workshop in München. Bayern hat ja nun beinahe Vollbeschäftigung und viele hochinteressante Ausbildungsbetriebe. Dort ist jetzt schon sichtbar, wie wichtig die Passgenauigkeit Ihrer Azubiauswahl in Zeiten sinkender Bewerberzahlen für alle Ausbilder werden wird. „Der Teich, in dem wir alle fischen, schrumpft“, sagte ein Teilnehmer. Ein schönes

Weiterlesen… »



Die Unternehmenspräsentation

Der Sommer hat begonnen und so langsam rückt der Einstieg der neuen Azubis in den Focus vieler Ausbilder. Falls Sie eine Unternehmenspräsentation erstellen möchten oder Ihre vorjährige noch einmal überarbeiten wollen, kann das gut am Beispiel klassischer Lerngesetze geschehen. Damit stellen Sie sicher, dass die Inhalte nicht an Ihren neuen Azubis „vorbeirauschen“ sondern wirklich

Weiterlesen… »



Ich backe mir einen Azubi

DAS Thema 2013 war für viele Ausbilder der Bewerbermangel. Er hat sich dieses Jahr so richtig auf dem Ausbildungsmarkt bemerkbar gemacht und wir werden in den kommenden 10 Jahren mit weiter sinkenden Schulabgängerzahlen leben müssen. Gar nicht auszubilden ist also auch keine Lösung –  das Problem ist kein kurzfristiges sondern

Weiterlesen… »



Sind Sie auf den ersten Blick attraktiv?

Also, jetzt nicht Sie persönlich sondern Ihre Homepage? Viele Bewerber nehmen Sie auf Ihren Karriereseiten zum ersten Mal als potentiellen Arbeitgeber wahr. Es ist also nicht schlecht, einen guten Eindruck zu machen. Ziemlich alt sehen z.B. Karriereseiten aus, die nicht mobil-optimiert sind. Ist die Nutzung Ihrer Seiten durch mobile Endgeräte

Weiterlesen… »



Was ich Bewerber nicht frage

Es gibt Fragen, die ich in der Bewerberauswahl vermeide, obwohl sie immer wieder in Ratgebern empfohlen werden. Zum Beispiel: Warum wollen Sie ausgerechnet diesen Beruf erlernen? Oder auch: Warum wollen Sie ausgerechnet zu uns? Angeblich sollen die Antworten uns etwas über die Motivation des Bewerbers verraten. Ich glaube allerdings nicht, dass

Weiterlesen… »



Starter-Kit: Seminar für neue Azubis

Wenn Sie nicht so viele Azubis einstellen, dass ein eigenes Einführungsseminar Sinn macht, gibt es tolle  offene Einsteiger-Seminare bei Bildungsträgern. Zum Beispiel beim HKBiS Bildungsservice der Handelskammer Hamburg. Es gibt auch noch eine ganze Menge anderer Angebot, aber mit diesem kenne ich mich aus, da ich es selbst durchführe. Ich kann den

Weiterlesen… »



Bewerbermangel? Find ich gut.

Auf diese Seiten geraten viele über eine Suchmaschine. Praktischerweise kann ich sehen, wonach Sie auf der Suche waren.  So weiß ich, was Sie umtreibt. „Ich finde keine Azubis“ oder „Wie finde ich Azubis?“ sind häufige Suchanfragen. Ganz wie im richtigen Leben. Noch nie sind mir so viele Plakate und Flyer ins

Weiterlesen… »



Azubis auf Probe

Das Unangenehme zuerst: Nicht jeder Azubi kann die Probezeit bestehen. Manche wollen es auch gar nicht. Es ist zwar kein Weltuntergang, wenn Azubi und Betrieb nicht zueinander passen. Es kann sich allerdings so anfühlen. Besonders wenn die Entscheidung einseitig gefällt wird oder offene Fragen bleiben. Alle Beteiligten sollten darum von

Weiterlesen… »