Beurteilungsgespräche

Schüchterne Azubis

Schüchterne Azubis sind schwerer zu beurteilen. Es dauert, bis man mit ihnen in echten Kontakt kommt. Welche Inhalte sie spannend finden oder wobei sie Hilfe bräuchten, kann man zunächst kaum erahnen. Es braucht eine zweiten und dritten und manchmal auch vierten Blick, um zu erkennen, was in ihnen steckt. Lernen

Weiterlesen… »



Warum das Einführungsgespräch super-duper-ausführlich ausfallen sollte

Aus Fehlern wird man klug, weiß der Volksmund. Aber ich glaube, das ist nicht immer der Fall. Ich glaube, aus Fehlern wird man nur manchmal klug. Aber genauso oft verunsichert. Manchmal frustriert. Und hin und wieder sogar bis ins Mark getroffen. Darum halte ich es auch für wichtig, den Azubis

Weiterlesen… »



Azubis klar und verträglich kritisieren

In meiner Gegend werden unheimlich viele Fahrräder gestohlen. Gern lese ich die Notizen an den Hauswänden, die direkt an die Diebe gerichtet sind. Die vielfältigen Botschaften sind so persönlich, dass die Verfasser förmlich greifbar werden. Menschen sind unterschiedlich. Das wird besonders deutlich, wenn es um Kritik geht. Da kommen Emotionen

Weiterlesen… »



Wie Sie (mehr) Feedback bekommen

Es ist viel verlangt, wenn wir von den Azubis (mehr) Feedback erwarten. Immerhin druckst selbst so manche gestandene Führungskraft  herum, wenn es ans Eingemachte geht. Viele Menschen scheuen sich, negative Kritik auszusprechen. Auch wenn man weiß, dass die Dinge sich nur ändern, wenn man etwas anspricht. Oft scheint es einfacher, die

Weiterlesen… »



Das Beurteilungsgespräch

Hand aufs Herz: Wie fühlen Sie sich, wenn Sie einen Azubi kritisieren? Und wie fühlen Sie sich, wenn Sie selber kritisiert werden? Die wenigsten Ausbildungsbeauftragten lässt das Thema Kritik kalt. Einerseits weiß man, dass der Azubi Kritik braucht, um daran zu wachsen. Andererseits möchte man ihn nicht verunsichern oder gar

Weiterlesen… »



Das Zwischengespräch

Das Wichtigste am Zwischengespräch: Es muss wirklich stattfinden. Allzu häufig fällt es in der Praxis nämlich aus. Dabei ist es mindestens so wichtig wie Einführungs- und Abschlussgespräch. Ach was; es ist wichtiger. Im Grunde ist es das wichtigste Gespräch von allen. Was läuft gut? Was könnte besser laufen? Wie würde

Weiterlesen… »



Basiswissen: Auszubildende professionell beurteilen

Wenn ich in Seminaren frage, was den Ausbildungsbeauftragten am schwersten fällt, dann kommen wir früher oder später auf das Thema Beurteilungen. Wenn alles super läuft, sind Beurteilungen natürlich kein Problem. Aber wenn kritisches Feedback ansteht, wird es für viele schwierig. Einfacher wird es mit Hintergrundwissen. Stellen Sie sich die Beurteilung

Weiterlesen… »



Checkliste Einführungsgespräch

Viele Ausbildungsbeauftragte geben sich große Mühe mit dem Einführungespräch. Sie nehmen sich Zeit. Das ist gut. Sie erzählen ausführlich von ihrer Abteilung. Das ist nicht ganz so gut. Denn am ersten Tag in der neuen Abteilung sind Azubis häufig aufgeregt. Es beschäftigen sie andere Dinge als Organigramme und Arbeitsplatzbeschreibungen.  

Weiterlesen… »