für Ausbilder

Auf ein frohes Neues

So! Ein funkelnagelneues Jahr liegt vor uns. Und das wird spannend. Erstmals haben wir mehr Studenten als Azubis in Deutschland. Unsere Zielgruppe wird exklusiv. Wer „normale“ Azubis ausbildet, wird mehr um sie werben müssen. Am besten natürlich, indem die Qualität der Ausbildung erhöht wird. Gleichzeitig wird die Qualität der Azubis

Weiterlesen… »



Der letzte Eindruck bleibt: ein würdiger Abschied

Für viele Ausbilder und Azubis beginnt das Jahr mit einem Abschied. Die mündlichen Prüfungen stehen an und unter die Freude über hoffentlich gute Ergebnisse und spannende Zukunftspläne mischt sich ein wenig Trennungsschmerz. Lassen Sie Ihre Azubis wissen, dass sie kein durchlaufender Posten waren. Notieren Sie sich die Termine für die

Weiterlesen… »



Schüchterne Azubis

Schüchterne Azubis sind schwerer zu beurteilen. Es dauert, bis man mit ihnen in echten Kontakt kommt. Welche Inhalte sie spannend finden oder wobei sie Hilfe bräuchten, kann man zunächst kaum erahnen. Es braucht eine zweiten und dritten und manchmal auch vierten Blick, um zu erkennen, was in ihnen steckt. Lernen

Weiterlesen… »



Handlungskompetenz

Schon seit Ende der 80er Jahre ist die Erlangung der Handlungskompetenz Ziel aller Ausbildungs-ordnungen. Damit stellt sie den Dreh- und Angelpunkt der Ausbildung insgesamt dar. Eine nähere Beschäftigung mit dem Modell der Handlungskompetenz lohnt also. Allerdings werden Sie in  Literatur und Netz unterschiedliche Definitionen finden. Sie unterscheiden sich marginal. So

Weiterlesen… »



Weihnachtsfrei. Und noch ein Gedicht.

procedere geht in die Weihnachtsferien. Vorher bedanke ich mich noch einmal ganz herzlich bei Allen, die hier regelmäßig oder unregelmäßig oder überhaupt mal vorbeisurfen. Herzlichen Dank vor allem für Ihre freundlichen und inspirierenden Mails und persönlichen Rückmeldungen. Sie haben mir eine Menge zum Nachdenken gegeben und eine lange Liste mit

Weiterlesen… »



Letzte Austauschrunde des Jahres

Wenn Sie das letzte Mal im alten Jahr die Azubis zusammenrufen, darf es gern etwas Besonderes werden. Aus dem Film „Das Beste kommt zum Schluss“ mit Jack Nicholson und Morgan Freeman kennen viele das Konzept der Bucket List. Eine Bucket List enthält alle Dinge, die man in seinem Leben noch

Weiterlesen… »



Ich backe mir einen Azubi

DAS Thema 2013 war für viele Ausbilder der Bewerbermangel. Er hat sich dieses Jahr so richtig auf dem Ausbildungsmarkt bemerkbar gemacht und wir werden in den kommenden 10 Jahren mit weiter sinkenden Schulabgängerzahlen leben müssen. Gar nicht auszubilden ist also auch keine Lösung –  das Problem ist kein kurzfristiges sondern

Weiterlesen… »



Einsatzpläne an Azubis delegieren

Nicht nur in Indien sondern auch in der Ausbildung gibt es jede Menge heilige Kühe. Man trifft sie in den organisatorischen Rahmenbedingungen genauso wie in den Köpfen der Ausbilder, Ausbildungsbeauftragten und Azubis. Einige heilige Kühe sind zu Recht unantastbar. Andere versperren uns den Weg. Wir nehmen sie hin, weil das

Weiterlesen… »



Weihnachtspost

In Bhutan, das habe ich neulich im Radio gehört, kennt man sich richtig gut mit Glück aus. Größtmögliches Glück ist erklärtes Staatsziel und es gibt sogar ein Glücksministerium. Große Bedeutung kommt in dem kleinen Königreich Ritualen zu. Rituale machen glücklich. Sie entschleunigen den Alltag, helfen gegen Stress und Frustration. Sagte

Weiterlesen… »



Formular Jahresbilanz: Blick zurück und nach vorn

In meinem letzten Beitrag habe ich gefragt, ob Sie auch noch Projekte auf dem Zettel haben, deren Umsetzung für dieses Jahr allmählich unrealistisch werden. Heute habe ich ein Formular für Sie, mit dem Sie sich dieser Frage in Ruhe widmen können. Der November ist ein prima Monat, um auf die

Weiterlesen… »